Produkt-Relaunch einer Consulting Operations Management Lösung: Studierende der Hochschule Hannover erproben ihr Wissen in der Praxis

Produkt-Relaunch einer Consulting Operations Management Lösung: Studierende der Hochschule Hannover erproben ihr Wissen in der Praxis

Mit einem gemeinsamen Workshop startete am 7. März 2017 das Projekt „Produkt-Relaunch einer Consulting Operations Management Lösung“, in dem zehn Studierende des Bachelorstudiengangs Informationsmanagement der Hochschule Hannover zusammen mit der Data Assessment Solutions GmbH (DAS) Ideen, Konzepte und Materialien für die Vermarktung der Consulting Operations Management Lösung decídalo entwickeln werden. Die Software von DAS unterstützt das Skills- und Ressourcen-Management, die Projekt- und Kapazitäts-Planung sowie das CV-Management von Unternehmen. Um die Zielgruppe der kleinen und mittelständischen Consultingunternehmen besser ansprechen zu können, wurde decídalo komplett neugestaltet. Aufwendige Einführungsprojekte sind jetzt nicht mehr notwendig. Das Redesign enthält aber weiterhin alle wesentlichen Funktionen der alten Lösung und wird als SaaS Lösung in der Cloud angeboten.

Ziele des Projekts sind das Erstellen von Marketingunterlagen zu decídalo und die Ermittlung geeigneter Kanäle, um die definierte Zielgruppe bestmöglich erreichen zu können. Die Studierenden werden untersuchen, wie man die DAS-Website noch ansprechender gestalten kann, um möglichst viele Inbound-Leads zu generieren. Außerdem ist geplant Marketing-Videos zu konzipieren, die die Probleme im Bereich Consulting Operations Management sowie deren Lösung mithilfe von decídalo veranschaulichen.

Schon beim Kick-off Workshop wurden erste Ideen gesammelt. Die Studierenden konnten ihr eigenes Profil in decídalo anlegen und sich so einen Eindruck von decídalo und seinen Funktionen verschaffen. Das Projekt-Team trifft sich ab jetzt wöchentlich in den Räumen der Data Assessment Solutions GmbH um bisherige Ergebnisse und das weitere Vorgehen zu besprechen.

Wir freuen uns über einen gelungenen Projektstart und auf die Zusammenarbeit in den kommenden Wochen!