Rückblick 2018 Und Ausblick 2019

Rückblick 2018 und Ausblick 2019

Im Dezember 2018 ist die Data Assessment Solutions GmbH 10 Jahre alt geworden. Seit unserer Gründung wachsen wir kontinuierlich und so war auch unser zehntes Geschäftsjahr wieder das erfolgreichste in unserer Unternehmensgeschichte.

Im vergangenen Jahr haben wir auf unserem Heimatmarkt zahlreiche neue Kunden gewonnen und gleichzeitig unsere Internationalisierung erfolgreich vorangetrieben.

Unser Produkt decídalo wurde um diverse neue Features, wie projektübergreifende Kapazitätsoptimierung und strategische Planung, erweitert.

Für 2019 haben wir maschinelles Lernen als Hauptüberschrift festgelegt. Mit einem viel beachteten Beitrag auf der Conference on Neural Information Processing Systems (NeurIPS) – der international führenden Machine-Learning-Konferenz – hat DAS Mitgründer Joachim Giesen hierzu im Dezember 2018 den Startschuss gegeben und gezeigt, dass DAS technologisch in der ersten Liga spielt.

Maschinelles Lernen bietet enormes Potenzial für Skills- und Ressourcenmanagement und ermöglicht völlig neue Ansätze für die Erfassung und Auswertung vorhandener und benötigter Skills. Auch im Ressourcen- und Projektmanagement können viele zeitaufwändige, manuelle Prozesse durch künstliche Intelligenz automatisiert werden.

Neben der weiteren Integration der von Joachim Giesen und dem DAS-Research-Team entwickelten Verfahren in unsere Produkte werden wir in den nächsten Monaten eine Research-Rubrik auf unserer Webseite veröffentlichen und Einblicke in den mathematischen Hintergrund geben.