Consulting Operations Management in der Praxis

Consulting Operations Management in der Praxis

ERP-Systeme ergänzen

Das Thema Consulting Operations Management (COM) ist weiter auf dem Vormarsch. Im Rahmen eines Vortrages auf der ITPM-Jahrestagung 2015 in Berlin (18. – 19. Juni 2015) berichteten die Verantwortlichen des IT-Service-Anbieters Fujitsu, warum sie sich beim Management ihrer Mitarbeiter für den Einsatz einer COM-Lösung von Data Assessment Solutions entschieden haben.

Bei Fujitsu, dem international aufgestellten Anbieter von IT-Services, sieht man im Consulting Operations Management eine notwendige Erweiterung der in vielen Unternehmen eingesetzten ERP-Lösungen. Innerhalb dieser Standardsoftware wird das Thema Personal-Management oftmals nur als passiver Verwaltungsprozess behandelt. Unternehmen im IT-Umfeld benötigen aber eine Lösung, die den optimalen operativen Einsatz ihrer hochqualifizierten Mitarbeiter und deren bedarfsgerechte Weiterbildung ermöglicht, da beides einen direkten Einfluss auf den Geschäftserfolg hat. Dabei kommt einem vorausschauenden Abgleich der im Unternehmen vorhandenen Skills mit den Anforderungen des Marktes eine große Bedeutung zu.

Unter Consulting Operations Management versteht man Werkzeuge und Prozesse, die Skill-Daten, Marktanforderungen und Ressourcen-Management effizient miteinander verbinden, um die richtigen Kompetenzen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stellen zu können und gleichzeitig für eine optimale Auslastung zu sorgen.

„Um Geschäftsanforderungen mit vorhandenen Skills präzise erfüllen und rechtzeitig Skills für neue Anforderungen aufbauen zu können, benötigen wir Tools, die über das normale HCM hinausgehen“, erklärt Arjon Capel, Senior Manager Service Department bei Fujitsu. Durch die Einführung der COM-Lösung „decidalo“ von Data Assessment Solutions sei die passgenaue Besetzung von Projektteams, eine zuverlässige Projektplanung sowie die strategische Personalentwicklung des Unternehmens erheblich verbessert worden. Ein konsequent skillbasiertes Ressourcen-Mangement helfe Fujitsu Projektbesetzungen sowohl in Bezug auf die Eignung als auch die Verfügbarkeit der Mitarbeiter zu optimieren. Mit der eingesetzten Lösung „decidalo“lassen sich benötigte Skills und Kapazitäten frühzeitig planen, sowie geeignete Ressourcen identifizieren und vormerken.